Informationen zur Schulöffnung

Ab dem 20. Mai 2021 öffnen die Grundschulen im Landkreis Bautzen wieder im eingeschränkten Regelbetrieb mit festen Klassen für alle Schüler.

Wir freuen uns euch alle wieder in der Schule begrüßen zu dürfen.

 

Corona-Schutzmaßnahmen nach den Osterferien

Gemäß der Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 29. 03. 2021 gilt Folgendes:

Die Testpflicht für Schülerinnen und Schüler zwei Mal wöchentlich

Diese Testpflicht kann erfüllt werden durch:

  1. Selbsttest in der Schule (Elterneinwilligung erforderlich, eine Vorlage finden Sie hier)
  2. Vorlage eines Nachweises über einen Antigen-Schnelltest mit negativem Ergebnis - nicht älter als 3 Tage

Schulbesuchspflicht aufgehoben

Es ist für alle Schülerinnen und Schüler möglich, durch die Erziehungsberechtigten vom Unterricht abgemeldet zu werden. Die Abmeldung muss durch Belange des Infektionsschutzes motiviert sein; ein etwaiges Ab-und Anmelden für einzelne Wochentage kommt nicht in Betracht. Die Kinder oder Jugendlichen können dann die Lernzeit zuhause verbringen und werden mit Lernaufgaben versorgt. Mit einer vollumfänglichen Betreuung der Schülerinnen und Schüler durch Lehrkräfte, wie im Präsenzunterricht, kann allerdings nicht gerechnet werden.

Zutritt zur Schule nur mit negativem Testergebnis

Fortan können Schulen von Personen nur betreten werden, wenn sie durch eine ärztliche Bescheinigung oder durch einen Test auf das Coronavirus nachweisen können, dass keine Infektion besteht. Dieser darf nicht älter als drei Tage sein.

Die Kinder haben abgestimmt

Aus dem Altpapiererlös der Grundschule wurden neue Spielmaterialien gekauft, über die die Kinder im Vorfeld abstimmen konnten. Entschieden wurde sich für einen Sitzkreisel und ein Klettdartspiel. Die Kinder konnten es kaum erwarten, die neuen Spielsachen auszuprobieren.

Einen großen Dank möchten wir außerdem an Familie Steinert aussprechen, die uns eine Balancierschnecke geschenkt haben. Sie kam bei den Kindern super an.

Unsere Viertklässler absolvierten erfolgreich das ADAC- Fahrradtraining

Am 05.05.2021 fand auf unserem Schulhof das ADAC- Fahrradtraining statt, an dem 13 Viertklässler teilgenommen haben. Endlich konnten die im Sachunterricht theoretisch vermittelten Verkehrsregeln auch praktisch angewandt werden. Es wurden Hindernisse aufgebaut, die die Kinder zu bewältigen hatten. Dabei durften sie neben den generellen Verkehrsregeln auch den Schulterblick und das Handzeichen beim Abbiegen nicht vergessen. Die Kinder konnten drei Runden fahren. Die ersten beiden Runden waren Übungsfahrten, die dritte Runde wurde bewertet. Unseren herzlichen Glückwunsch möchten wir den Siegern aussprechen: Marie belegte den ersten Platz. Felix gewann die Silbermedaille. Jacob ergatterte den dritten Platz.

Trotz der Kälte hatten die Kinder großen Spaß und haben das Fahrradtraining gut gemeistert.

Schulanmeldung Klasse 1 Schuljahr 2021/22

Sehr geehrte Eltern der kommenden 1. Klasse 2021/22 an unserer  Christlichen Grundschule,

um eventuellen Irritationen vorzubeugen, geben wir Ihnen nachfolgende gesetzliche Regelungen für die Anmeldung Ihres Kindes zur Information:

  • Eltern sind verpflichtet, zunächst  ihre Kinder  an einer Grundschule in öffentlicher (staatlicher) Trägerschaft anzumelden.
  • Danach wird Ihnen von der staatlichen Schule der Termin der Schuluntersuchung gegeben, welchen Sie auch bitte wahrnehmen.
  • Gleichzeitig können Sie Ihr Kind bei uns anmelden, obwohl Sie es bei der staatlichen Schule ebenfalls angemeldet haben, da unsere Schule an keinen Schulbezirk gebunden ist.

 

  • Mit Vorlage der Schuluntersuchung und nach Abschluß des Schulvertrages Ende November / Anfang Dezember 2020 mit Ihnen teilen wir  der Schulaufsichtsbehörde mit,  welche Schüler an unserer  Schule  zu Schuljahresbeginn aufgenommen werden.

Nach diesen Schritten steht einem fröhlichen Schuleingang am Sonnabend, den 04. September 2021 um 14.00 Uhr unter unseren vier schattenspendenden Kastanienbäumen nichts mehr im Weg.

 

Henry Nitzsche

Vorsitzender

zum Ausdrucken

Klick: Anmeldeformular hier

Höhepunkte

10 Jahre Evangelische Mittelschule Oßling

Es war wieder einmal ein herrliches Fest!
Am 26.08.17 feierte die Evangelische Mittelschule Oßling ihr traditionelles Schulfest und es gab gleich mehrere gute Gründe zum Feiern. ...

Jugendfarm_2019

Zu Besuch auf der Jugendfarm in Hoyerswerda. Ein schöner Tag ..

Frohe

Weihnacht

Unsere Klassen

Klasse 1

Klassenfoto 1te

Klasse 2

Klassenfoto 2te

Klasse 3

Klassenfoto 3te

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Kontakt aufnehmen